News

 


Die neue Nimbus 365 Coupé



Impressionen von unserem Messestand auf der Boot & Fun 2016.

Nimbus - Comitti - Da Vinci



Die komplette Modellserie Nimbus Coupé auf der boot 2017

Am Samstag, den 21. Januar beginnt die boot 2017 in Düsseldorf. Ein ganz besonderes Highlight der Messe dürfte in diesem Jahr der Nimbus-Stand sein, ist doch die schwedische Traditionsmarke erstmals mit ihrer kompletten Coupé Serie vertreten.

So erwarten sie neben den 305 Modellen Coupé und Drophead Torqeedo auch die 405 Coupé sowie die 405 Fly.

Mit besonderer Spannung erwartet wird die Premiere der brandneuen Nimbus 365 Coupé, deren Vorgängermodell im Jahre 2012 mit dem wichtigsten Experten-Preis der europäischen Bootsbranche, Powerboat of the year, ausgezeichnet wurde.
Mit über 3000 produzierten Booten ist Nimbus Coupé die meistverkaufte Modellserie und ihre Yachten zählen zu den beliebtesten überhaupt.

Wir freuen uns auf ihren Besuch auf Stand C19 in Halle 5.
Terminabsprachen gerne unter Telefon: 030 - 365 04 776

Ihr Team von Jopp - Boote & Yachten



Jopp – Boote & Yachten auf der Boot & Fun in Berlin

Zur diesjährigen Messe Boot & Fun laden wir Sie herzlich auf unseren Stand Nr. 423 in Halle 3.2 auf dem Berliner Messegelände ein. Dort präsentieren wir Ihnen die für alle wichtigen Preise des Jahres nominierte Nimbus 305 Coupé, zwei wunderschöne Runabouts unseres Partners Comitti, sowie eine Da Vinci 30.

Die große Eröffnungsveranstaltung mit der Gala-Nacht der Boote findet am 23.11. ab 18 Uhr statt.

Regulär geöffnet ist die Messe vom 24. - 27.11. täglich von 10 – 18 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team von Jopp - Boote & Yachten




Comitti
Neu bei Jopp Boote & Yachten

Pure Leidenschaft… die wohl schönsten und besten Runabouts, handgefertigt nach Ihren Wünschen!

Gegründet 1956 in Laglio am Comer See von Mario Comitti, hat das Unternehmen sich von Anfang an auf den Bau von exklusiven Mahagoni-Runabouts im Stile des Dolce Vita der damaligen Zeit verstanden. Mario Comittis Sohn Elia hat zusätzlich seine Erfahrung aus unzähligen Bootsrennen mit eingebracht und die Fahrleistungen immer weiter optimiert ohne die Eleganz der Boote zu schmälern.

Die Boote werden noch immer in meisterlicher Tradition in Handarbeit am Comer See in einem ca. 3500m² großen Gebäudekomplex gefertigt - ca. zwei Dutzend pro Jahr, mehr nicht! Meisterliche Handarbeit braucht Zeit! Comitti nutzt die besten Materialien und Konstruktionsmethoden, um die wohl schönsten auf dem Markt erhältlichen Runabouts zu bauen - für Kenner und Puristen, die sich nur mit dem Besten zufrieden geben.

Customizing

Keine Comitti gleicht einer anderen! Schon die vielen zusätzlichen Optionen machen jedes Boot zu Ihrem individuellen Boot. Aber auf Grund der kompletten Einzelfertigung und der reinen Handarbeit ist hier noch viel mehr möglich. Verlängertes Cockpit (typische Tender-Version), versteckte Heißstropösen, Echtholzfurnier auf Rumpfseiten, Cockpitlayout (Sitze, U-Sofa), elektr. Verdecke, Hifi-Systeme vom Feinsten, Beleuchtung etc…..um nur ein paar Möglichkeiten aufzuzählen. Das Erfüllen extravaganter Wünsche gehört bei Comitti zum Programm!

Wir freuen uns, Ihnen Comitti als neuen Partner von Jopp – Boote und Yachten vorstellen zu dürfen!




Axopar
Neu bei Jopp Boote & Yachten

Axopar heißt das neue Freizeitboot-Fabrikat aus Finnland, das mit extravaganten Entwürfen auf sich aufmerksam macht.

Die Zeitschrift `WasserSport´ schrieb im vergangenen Jahr anlässlich einer Testfahrt:
„Idealerweise sind die Boote die wahren Helden der Test-Story, und diese Heldenrolle passte der Axopar perfekt.“

Die Produktion startete im Frühjahr 2014, der Vertrieb begann zunächst im skandinavischen Raum. Deutschlandpremiere war die boot Düsseldorf 2015, wo die neue Marke sofort für Furore sorgte.

Axopar ist ein eigenständiges Produkt mit prägnanter Linienführung

Initiiert wurde das Projekt »Axopar Boats« von Sakari Mattila und Jan-Erik Viitala, zwei versierten Branchenkennern, die bereits die namhaften Finnen-Fabrikate Aquador Boats, XO Boats und Paragon Yachts aus der Taufe gehoben haben.

Mit Axopar schufen sie nun perfekt modellierte Boote die, ohne die Aspekte Komfort und Sicherheit zu vernachlässigen, fantastische Fahreigenschaften mit sich bringen.

Axopar wurde auf allen einschlägigen Messen mit Preisen überhäuft und kann mit Fug und Recht als Shooting-Star der Szene bezeichnet werden.